Sommerfest in Mannheim – ein voller Erfolg!

Sommerfest in Mannheim – ein voller Erfolg!

Am letzten Samstag, 8. Juli ließen  Kinder und MentorInnen aus der Rhein-Neckar-Region ihre Familien und die Mitarbeiter von KinderHelden es sich trotz heißer 35 °C nicht nehmen, den Nachmittag gemeinsam im Luisenpark zu verbringen. Die Stimmung war ausgelassen! Nach einem stärkenden Mittagessen vom Grill und einem internationalen Buffet, das alle Teilnehmer zusammengetragen hatten, boten verschiedene Angebote Raum für Spiel und Spaß. Egal ob Fotoshooting mit sommerlichen Photo Booth Requisiten, gemeinsam einen Blindenparcours meistern oder ein stabiles Floß bauen, das bei Beladung möglichst lange über Wasser bleiben sollte  – die Auswahl war groß. Begeistert machten sich Kinder und MentorInnen ans Werk und ein buntes Gewusel entstand. Nachdem jeder seine Wunschstationen besucht hatte, traten Erwachsene gegen Kinder an. Der Verein „Mentoren für Kinder e.V.“ hatte unterschiedlichste Gruppenspiele organisiert. Da war Zusammenarbeit gefragt! Beim Wassertransport mussten die Konkurrierenden zum Beispiel möglichst schnell Wasser aus einer Wanne mit Hilfe eines Schwammes in eine andere Wanne transportieren. „Denen haben wir es eiskalt gezeigt!“, erzählte ein Kind im Ansch luss begeistert. Zu guter Letzt sollten alle gemeinsam Wasser über eine Frischhaltefolie in einen Eimer befördern. Als ein Team arbeiteten Kinder, MentorInnen und Familien zusammen, sodass kein Tropfen verloren ging. Dieser Erfolg rundete das rundum gelungene Sommerfest in diesem Schuljahr ab.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Mentorenverein für die Planung und Organisation des Sommerfestes, an alle Helfer und natürlich an alle Mentoren und Mentorinnen für ihren unermüdlichen Einsatz! Schön, dass so viele dabei waren.