Benefizkonzert – Bosch Swing and Dance Orchestra

Benefizkonzert – Bosch Swing and Dance Orchestra

Am vergangenen Samstagabend, den 22.Juli fand das erste Konzert der Bosch Benefiz Reihe in der Leonhardskirche in Stuttgart statt.

Das Bosch Swing and Dance Orchestra wurde im Jubiläumsjahr 2011 als Big Band Formation der Bosch-Gruppe (am Standort Reutlingen) und somit als weiteres Projekt in der Art aufgesetzt. Nach dem Motto „Music for life“ ist für jeden Zuhörer etwas dabei. Das Repertoire besteht aus bekannten instrumentalen Big Band Klassikern mit Schwerpunkt Swing, Blues, Rock, Bossa Nova, Samba, Latin, Shuffle und Funktitel, arrangiert von z.B. John Berry, Sammy Nestico, Jerry Nowak oder Michael Sweeney.
Gemeinsam mit dem Bosch Chor wurde das Sacred Concert von Duke Ellington performed, mit Sologesang, Stepptänzer Klaus Bleis und Big Band.

Diese spannende Kombination führte zu einem rundum gelungenen und ereignisreichen Abend.
Zugunsten von KinderHelden spendete das begeisterte Publikum insgesamt 2.700,- Euro.

Wir möchten uns herzlich beim Bosch Chor sowie dem Swing and Dance Orchestra für den musikalischen Hochgenuss und allen Spendern für Ihre Großzügigkeit bedanken!

©Katharina Schlipf