Weihnachtsgeschenke für uns? Danke HP!

Weihnachtsgeschenke für uns? Danke HP!

Die Kinder in Vorbereitungsklassen unserer Stuttgarter Kooperationsschulen waren begeistert, als wir ihnen in der letzten Woche Geschenke im Namen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens Hewlett Packard (HP) überreichen konnten.

Die HP-Mitarbeiter hatten, wie bereits in den Vorjahren, liebevoll dekorierte Geschenke vorbereitet, damit auch Kinder, die durch Flucht und Vertreibung oder Auswanderung wenig bzw. keine Verwandte vor Ort haben, sich an Weihnachten erfreuen können. So gab es beispielsweise Bastel-Sets, Bälle und Bücher zum Erlernen der deutschen Sprache.

Die Aktion zeigt den Kindern aber viel mehr als das Geschenk selbst. Es ist für die Kinder ein motivierender Gedanke, dass mit dem Geschenk die Aufmerksamkeit, das Wohlwollen und die Anerkennung schon einiges geschafft zu haben, verbunden sind. Gerade für die Kinder, die im Mentoring-Projekt „Ich kann´s!“ – Lernförderung für Kinder in Vorbereitungsklassen“ unterstützt werden, ist das sehr, sehr wichtig.

Bei der Übergabe von rund 90 liebevoll arrangierten Einzelgeschenken ließen die Kinder keinen Zweifel daran aufkommen, dass ihr Geschmack gut getroffen wurde.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten der großen HP-Weihnachtsaktion ganz herzlich und wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2018!