26.09.19 Infoabend: Helden gesucht für ein Stuttgarter Grundschulkind

26.09.19 Infoabend: Helden gesucht für ein Stuttgarter Grundschulkind

 „Mit Dir macht alles Spaß, sogar Hausaufgaben!“

Die gemeinnützige Organisation KinderHelden sucht in Kooperation mit der Landeshauptstadt ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren, die ein Grundschulkind in Stuttgart begleiten.

Denn manchen Kindern fehlt ein Vorbild, das sie unterstützt und stärkt. Ebru ist so ein Vorbild. Die 41-Jährige ist Mentorin bei der gemeinnützigen Organisation KinderHelden und nimmt sich regelmäßig Zeit für ein Kind an der Steinbachschule in Büsnau.

Endlich wieder Tandemtag! Kati freut sich. „Wir haben beim letzten Mal ein Vollkornbrot belegt“, berichtet die 8-Jährige freudig und ergänzt, „wir haben ein Buch dazu gelesen und waren in der Bücherei!“ Kati ist Grundschülerin an der Steinbachschule Büsnau und trifft sich einmal die Woche für 2-3 Stunden mit ihrer Mentorin Ebru. Treffpunkte sind die Klassenzimmer der Steinbachschule, die Umgebung oder die Räume des Bürgerhauses Lauchhau.

„Mir gefällt es sehr gut mit Ebru. Wir lesen zusammen und machen immer was Schönes.“ erzählt Kati strahlend. Ebru unterstützt ihren Schützling in Deutsch und Mathe und im Leseerwerb durch gezieltes Lautlesen. Aber auch ein stärkeres Selbstvertrauen ist der Mentorin wichtig.

Die beiden sind ein eingespieltes Team und eines von rund 300 Tandems in Stuttgart. Hier unterstützen ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren Kinder mit erschwerten Startbedingungen auf ihrem Weg hin zur weiterführenden Schule. Als gemeinnützige Organisation verfolgt KinderHelden das  Ziel sich für bessere Bildungs- und Chancengerechtigkeit einzusetzen. Denn immer noch bestimmt das Elternhaus die Bildungschancen eines Kindes. Doch nicht nur für die Kinder ist das Engagement bei KinderHelden bereichernd. „Es macht Spaß und ich finde es faszinierend, die Fortschritte von Kati direkt zu begleiten“, berichtet Katis Mentorin Ebru sichtlich stolz und sie ergänzt: „Es wäre schön gewesen, wenn ich früher auch so eine Mentorin an meiner Seite gehabt hätte.“

Wenn auch Sie sich vorstellen können ein Stuttgarter Grundschulkind als Lern-, Lese- und Freizeitbegleiter zu fördern und Sie mehr über KinderHelden erfahren wollen, dann laden wir herzlich zum Infoabend am
26. September um 19 Uhr in das Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker, Meluner Straße 12, ein
. Dort wird die Mentorin Ebru vor Ort sein und ausführlich und eindrucksvoll über Ihre Erfahrungen und Eindrücke berichten.
Die Anmeldungen erfolgt unter mail@kinderhelden.info.

Weitere Info zu KinderHelden finden Sie unter kinderhelden.info
oder telefonisch unter 0711/342477-0.

Unsere Kooperationsschulen in Stuttgart sind:

Altenburgschule, Carl-Benz-Schule und Martin-Luther-Schule in Bad-Cannstatt, Wilhelmsschule in Stuttgart-Wangen, Steinbachschule in Vaihingen/Büsnau, Heusteigschule in Stuttgart-Süd, Jakobschule in Stuttgart-Mitte, Fasanenhofschule im Fasanenhof, Pragschule in Stuttgart-Nord, Schwabschule in Stuttgart-West, Hohensteinschule in Zuffenhausen, Wilhelmschule in Untertürkheim.

Schenken Sie Zeit.
Zeit, die sich für das Kind und dessen Zukunft auszahlt.